Kulturpalast 2017

 

„Die Rückkehr des Buckligen“ als Zirndorf-Premiere von und mit Matthias Egersdörfer und Gankino Circus liegt schon hinter uns – jetzt starten wir mit voller Breitseite in unser 19. Jahr und unser jährliches Festival. Vom 22. bis 25. Juni verwandeln wir den wunderbaren Wolfgangshof in Anwanden/Zirndorf wieder in ein Kultur-Camp mit Chill-out-Qualitäten, Überraschungszauber und Lustmachern aller Sorten. Satire-Götter und Italo-Granaten, Beatboxer und Liedermaching, Kindertheater und Sonnwendfeuer, Maschinenkonzerte und Anti-Stadl – die kunterbunte Welt der funkelnden Unterhaltung. Wie immer heißt es bei einem Teil unserer Angebote: Eintritt frei - aber gegen Spenden zur Kostendeckung haben wir nix!). Für den Rest ist der Vorverkauf angelaufen, etwa für die phantastischen Musikkabarettisten Simon & Jan, für die hinreißende Songwriter-Stafette „Song Ping Pong“ und den außergewöhnlichen „Doppelkopf“-Abend mit Monika Gruber, Andreas Rebers und dem Streichquartett des Bayerischen Staatsorchesters.

 

>>>>Infos und Tickets gibt’s hier:

 

--------------------------------------------------------------------------

Donnerstag, 22. Juni 2017

18.30 Uhr
Eröffnung der großen Gruppenaustellung „Maschinen.Objekte.Obsessionen“,
mit dabei Ibeat
19.30 Uhr Peter Hammer – Maschinenkonzert
21.00 Uhr Song Ping Pong mit Dirk Hess, Julia Fischer, Joel Havea

 

---------------------------------------------------------------------------------------
Freitag, 23. Juni 2017

16.00 Uhr Führung
17.30 Uhr Worried Man & Worried Boy (Wien)

19.30 Uhr Bela B, Peta & Smokestack Lightnin' - "Bastard"
21.30 Song Ping Pong mit Dirk Hess, Julia Fischer, Joel Havea und Lennart Salomon

 

---------------------------------------------------------------------------------------

Samstag, 24. Juni 2017

14.00 Uhr Führung
15.00 Uhr Führung
16.00 Uhr Refukitchen - Hummus-Workshop
16.00 Uhr Theater Rootslöffel
18.00 Uhr: Ewald Arenz - Lesung
19.00 Uhr Doppelkopf – Gruber, Rebers, Streichquartett. Satire mit Musik
21.30 Uhr Simon & Jan – „Halleluja!“
21.30 Uhr Song Ping Pong mit Dirk Hess, Lennart Salomon, Neil Hickethier
23.00 Sonnwendfeuer mit der Freiwilligen Feuerwehr Anwanden-Lind

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sonntag, 25. Juni 2017

11.00 Uhr Führung
11.00 Uhr: Clemens Heinl - Kettensaegen-Workshop
12.00 Uhr Pino Barone Band
15.00 Uhr Elmar Tannert - Lesung

------------------------------------------------------------------------------------------------------

>>>>>>Wir bedanken uns sehr bei unseren vielen ehrenamtlichen Helfern und bei unseren Förderern und Unterstützern: Datev, Pave, Faber-Castell, Stadtwerke Zirndorf, Stadt Zirndorf, Bezirk Mittelfranken und vielen weiteren Partnern. Ohne diese wäre ein Festival wie dieses nicht machbar!