19.30 Uhr:

„Pigor & Eichhorn  “ –  Pigor singt. Benedikt Eichhorn muss begleiten – Vol. 9

>   Tickets  

 

Mit dem höchst angesehenen Radio-Preis „Salzburger Stier“, den Deutschland, Österreich und die Schweiz im Mai 2018 an die beiden Berliner verleihen, reisen Pigor & Eichhorn nach Anwanden. Und ihrem aktuellen, kontinuierlich aktualisierten Programm „Vol. 9“. Seit 1995 muss der Pianist Benedikt Eichhorn den Bühnen-Tyrannen Thomas Pigor begleiten. Er tut dies mit gefaktem Untertanengeist. Diese Konstellation – ergänzt durch Pigors herausragende Boshaftigkeit – zündet immer noch. Die Erfinder des Salon-HipHop sprechsingen sich frisch und frech wie eh und je durch den Zeitgeist. Provokant, erfinderisch, gnadenlos. Damit haben eine ganze Generation neuer Chansonsänger/innen und Musikpoet/innen dazu gebracht, diese Lieder nachzusingen, denn cool geswingte Tagespolitik, schmelzend gesungene Alltagsidiotie und brüllend gerappte Nachrichtenthemen sind selten so feinsinnig, brachial und urkomisch zugleich dargereicht worden.
 
Pigor singt. Benedikt Eichhorn muss begleiten: Volumen 9. Das neue Programm der beiden vielfach ausgezeichneten Kleinkunst-Grandseigneurs beinhaltet neben glänzenden Neuigkeiten die schönsten Perlen aus der „Chansons des Monats“-Reihe, die sie regelmäßig auf SWR2 und Deutschlandfunk präsentieren. Im KulturPalast sorgten sie wiederholt für unvergessliche Abende – mit „maulenden Rentnern“ und dem Schlachtruf „Nieder mit IT!“. Im Geburtstagsjahr des KulturPalasts wird’s Zeit für ein Wiedersehen.